Diese Exerzitien im Alltag kombinieren drei unterschiedliche Zugänge, um sich vertieft im Glauben einzuüben: Sie haben eine kontemplative Grundausrichtung, d.h. sie sind in der Wahrnehmung verankert und schauen auf Gottes Gegenwart im Hier und Jetzt. Sie nutzen biblische Impulse, um genauer hinzuschauen und hinzuhören. Und sie lenken den Blick bewusst auf das vielfältige und spannungsreiche Leben inmitten der Stadt. Es geht also darum, Gottes Wirken in unserer Welt immer mehr zu entdecken.

Die Exerzitien im Alltag beginnen am Mittwoch, den 27. Februar 2019 mit einem Einführungsabend. Im Anschluss an diesen Abend können Sie sich entscheiden, ob Sie verbindlich an den Exerzitien teilnehmen möchten. 

jeweils mittwochs 20.00 Uhr:
27. Februar (Infoabend)
13. März, 20. März, 27. März, 03. April, 10. April 2019

im Esperhaus, Esperstr. 20, Uttenreuth
Eintritt frei - Spende erbeten
Anmeldung: Pfarramt St. Markus (pfarramt.markus.er@elkb.de)
Leitung: Christian Sudermann und Anne Mayer-Thormählen mit dem Team vom Forum Spiritualität