Es ist Gelegenheit zum eigenständigen Bedenken des Themas durch Bilder und Texte.
Man kann sich auch segnen oder salben lassen.
Die Feier des Abendmahls beschließt den Gottesdienst.
Dieser Abendmahlsgottesdienst in der Form der "Thomasmesse" wird von einem Team aus verschiedenen evangelischen Gemeinden Erlangens gestaltet.
An der Orgel: Pfr. Chr. Reinhold Morath.

Kommen, hören, sehen, singen, beten, sich segnen lassen, schweigen, sich salben lassen, gemeinsam Abendmahl feiern...
Sonntags um 18 Uhr in der Markuskirche .

Ein ökumenisches Team verschiedener Gemeinden lädt Sie fünf Mal im Jahr herzlich ein

Termine:

24. März
19. Mai