Wollt Ihr wissen, was Wahl-Fische sind? - Hier klicken!

Liebe Gemeinde,
„Ich glaub. Ich wähl.“ – unter diesem Motto findet am 21. Oktober die Kirchenvorstandswahl statt.
Die Kandidaten sind bereit, mit ihrer Person, ihrer Zeit und Kraft, sich einzusetzen für die Lebendigkeit und für die Aufgaben unserer Gemeinde.
Wir können sie darin bestärken durch unser Interesse und durch unsere Stimmabgabe, wenn wir sagen: "Ja. Ich glaub. Ich wähl."

Diese Frauen und Männer aus unserer Gemeinde stellen sich zur Wahl: (Hier klicken für die Übersicht der Kandidaten)

Am 21. Oktober können Sie den neuen Kirchenvorstand für unsere Kirchengemeinde wählen. Bitte tun Sie es! Engagieren Sie sich für Ihre Kirchengemeinde und gehen Sie zur Wahl! St. Markus lebt davon, dass Sie sich beteiligen, dass Sie dabei sind - nicht nur in Gottesdiensten und Veranstaltungen, sondern auch bei der Kirchenvorstandswahl.

Ihre Wahlunterlagen wurden Ihnen zugestellt.
Wahlberechtigt ist jedes Gemeindeglied, das am Wahltag (also am 21.10.2018) über 16 Jahre alt ist und jede/r Konfirmierte über 14 Jahre. Wenn Sie erst nach dem 21.07.2018 Mitglied von St. Markus geworden sind, wenden Sie sich bitte an Pfr. Sudermann, wenn Sie an der Wahl teilnehmen wollen.
Wenn Sie wahlberechtigt sind, und bis Ende September keine Unterlagen erhalten haben, melden Sie sich bitte im Pfarramt.
Anders als bei der letzten Wahl vor 6 Jahren erhalten jetzt alle wahlberechtigten Gemeindemitglieder ohne weiteren Antrag die kompletten Briefwahlunterlagen. Auf diese Weise soll die Teilnahme an der Wahl erleichtert werden.
Ihre Briefwahl können Sie per Post ans Pfarramt senden oder dort selbst einwerfen oder auch jemandem mitgeben.
Außerdem wird z.B. beim Gemeindefest am 30.9.2018 auch schon eine Wahlurne stehen.
Der Wahlbrief muss spätestens am Samstag, 20.10. im Pfarramt eingehen. Am Wahltag müssen Wahlbriefe im Wahllokal abgegeben werden!
Sie haben aber auch die Möglichkeit, am Wahltag ganz normal Ihre Stimme in einem unserer beiden Wahllokale abzugeben:

ÖFFNUNG DER WAHLLOKALE AM 21.OKTOBER
• Im Gemeindehaus Spardorf nach dem Gottesdienst von ca. 10:00 – 17:00 Uhr.
• Im Löhehaus vor dem Gottesdienst ab 9:00-10:00 Uhr und nach dem Gottesdienst ab ca. 11:30 bis 17:00 Uhr.

Weitere Infos rund um die KV-Wahl:

• Am 14.10. stellen sich alle Kandidaten im Gottesdienst vor.
Im Anschluss können Sie beim Kirchenkaffee persönlich ins Gespräch kommen. Hier können Sie auch Ihre Briefwahl abgeben.
• Aufkreuzen und ankreuzen am Freitag, 19.10.2018 im Jugendclub Between Jede Stimme zählt. In diesem Jahr veranstaltet der Jugendausschuss eine Wahlparty für alle Jugendlichen. An diesem Abend besteht die Möglichkeit, seinen Stimmzettel in eine versiegelte Urne zu werfen und danach bei Musik und Knabbereien zu feiern.

bitte bringt unbedingt die Briefwahlunterlagen mit, die zugeschickt worden sind! Natürlich können auch Jugendliche kommen, die noch nicht wählen dürfen.
Beginn 19.00 Uhr „Between“ (Keller des Kinderhauses Fohlenkoppel Hallerstaße 35).

Außerdem am Wahltag:
• Im Löhehaus können Sie sich nach Abgabe Ihres Stimmzettels mit einem Mittagessen zwischen 12:00 und 13:30 Uhr oder am Nachmittag mit Kaffee und Kuchen stärken!
• um 17 Uhr wird Christoph Reinhold Morath ein Konzert in der Kirche geben. Sie können also auch kurz vor der Schließung des Wahllokals (um 17 Uhr) noch kommen und dann die Musik in der Kirche genießen.

Gerne stehen Pfr. Christian Sudermann, Pfrin. Elisabeth Reuther und Pfr. Erich Reuther für die Klärung weiterer Fragen.