Pilgertag 02.04.2018: „Aufbruch in die Freiheit“ (Ostermontag)

Pilgern 2018 ----

02.04.2018: „Aufbruch in die Freiheit“ (Ostermontag) ----

Von der Markuskirche aus startend wollen wir den Aufbruch in die Freiheit wagen! Im Gespräch, im Schweigen, durch geistliche Impulse angeregt die freimachende Botschaft Osterns unter die Füße kriegen und uns mitnehmen lassen auf den Weg in die Freiheit — dazu lädt der Ostermontagspilgertag ein! 

Termin: Ostermontag, 02. April 2018
Treffpunkt: Markuskirche, Erlangen
Dauer: Ganztägig, ca. 21 km
Anforderungen: Kondition für 21 km, festes Schuhwerk (Wanderschuhe)
Leitung: Dirk Husemann, qualifizierter Pilgerbegleiter
Kosten: VGN-Ticket
Anmeldung: bis 23. März 2018 im Pfarramt St. Markus (pfarramt.markus.er@elkb.de) - Teilnehmerzahl begrenzt

 

28.07.2018: „Von guten Mächten wunderbar geborgen“ ----

Leitung: Dirk Husemann, Pilgerbegleiter
Anmeldung bis jeweils eine Woche vorher im Pfarramt St. Markus, weitere Infos folgen hier

Treffpunkt: Markuskirche, Erlangen
Dauer: Ganztägig
Anforderungen: Kondition für ca. 20 km
Leitung: Dirk Husemann, qualifizierter Pilgerbegleiter
Kosten: VGN-Ticket
Anmeldung im Pfarramt St. Markus
(pfarramt.markus.er@elkb.de) - Teilnehmerzahl begrenzt