Pfingsten 2019 - Wohin der Wind uns weht! - Niederlande
für Jugendliche von 13 - 18 Jahren

 

Nachdem wir die letzten Jahre das Ijsselmeer befahren haben, wollen wir dieses mal die Kanäle Frieslands und das Wattenmeer unsicher machen. Über die Kanäle werden wir wieder ins Wattenmeer fahren und die verschiedensten Städte und Häfen anschauen. Wie schon in den letzten Jahren, werden wir von unserem Skipper Stephan angeleitet.

Beschreibung:
Die Tjalk Middelsee ist ein sportliches und auch solides Segelschiff, welches man mit wenig und mit viel Wind gut zum Ziel bringen kann. Die Takelage und der stromlinienförmige Rumpf machen sie vor allem zu einem schnellen Segelschiff. Durch die kompakten Maße ist diese spezielle Tjalk besonders geeignet für Segeltouren auf den friesischen Binnengewässern. Unter Deck ist der Tagesraum mit der offenen Küche mit Mahagoni verkleidet und die Kupferlampen schaffen eine warme und nautische Atmosphäre. Die Kajüten sind geräumig und haben viel Stauraum. Das ganze Schiff bietet eine großzügige Mannshöhe und viel Tageslicht. Das Schiff ist im Winter 2008 - 2009 großteils renoviert worden. Kurzum, ein ideales Schiff für Gesellschaften, die das Segeln und die Gemütlichkeit lieben. Die Besatzung der Middelsee wird uns mit offenen Armen empfangen und uns an Bord einführen, sowohl an Deck als auch unter Deck.

Hier findet man den Flyer für die Anmeldung

Anmeldung bei:
Diakon Helmut Schmidt und Team
Tel. 09131/57740 oder E-Mail: Diakon@Markus-erlangen.de