Am Freitag, den 1. März 2019, findet um 19 Uhr in St. Theresia der Gottesdienst zum Weltgebetstag 2019 statt.

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Es ist noch Platz –  besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose. Die Künstlerin Rezka Arnuš hat dieses Anliegen in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt. In über 120 Ländern der Erde rufen ökumenische Frauengruppen damit zum Mitmachen beim Weltgebetstag auf.  

Herzliche Einladung zum Weltgebetstagsgottesdienst in St.Theresia um 19 Uhr:
Der Weltgebetstag wird seit mehr als 100 Jahren in über 170 Ländern rund um den Erdball gefeiert. Seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts findet der von Frauen aller Konfessionen ökumenisch gestaltete Gottesdienst immer am ersten Freitag im März statt.

Ansprechpartnerinnen: Rosemarie Menkel (Tel. 501133) und Inge Hopf (Tel. 56963)